Fragen für den Arztgespräch

Es fällt den wenigsten Menschen leicht, über Blasenschwäche oder Inkontinenz zu sprechen. Deshalb haben wir ein paar Stichpunkte für Ihr Gespräch mit Ihrem Arzt zusammengestellt:

  • Ich leide darunter, dass ich ungewollt Harn/Stuhl verliere.
  • Dass passiert mir, wenn ich …
  • Was sind die Ursachen für meine Symptome?
  • Lassen sich diese Symptome behandeln?
  • Welche Maßnahmen können mein Problem kleiner machen?
  • Welche Untersuchungen werden erforderlich?

Inkontinenz sollte kein Tabuthema sein. Sprechen Sie mit einem Arzt Ihres Vertrauens darüber. Mit den geeigneten Maßnahmen lässt sich Ihre Lebensqualität wieder deutlich verbessern.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.